Steckbrett

From Happylab
Jump to navigation Jump to search
Steckbrett
Verschaltung eines Steckbrettes

An der Wand im Elektronikbereich findest du ein Steckbrett. Dieses benutzt man um Prototypen von Schaltungen aufzubauen.

Der Vorteil hierbei ist, dass man die Bauteile nur in die Öffnungen stecken muss, ohne diese zu verlöten. Damit kann man sehr schnell einfache Schaltungen aufbauen und verändern. Außerdem hat man oft genügend Platz um Messungen mit dem Multimeter oder Oszilloskop vorzunehmen.


Die Verbindungen sehr ihr rechts im Bild eingezeichnet. Oben und unten verlaufen zwei Schienen, diese werden gerne zum Einspeisen von Versorgungsspannung und Erde benutzt.

In der Mitte sind die Verbindungen senkrecht bis zur Mitte des Boards.