Hallenflieger

From Happylab

Jump to: navigation, search

Hi ich will hier mein neustes Projekt vorstellen.

Ich heise Peter Lex und bin seit langen Jahren Modellflieger.
Fertiges Modell von Unten

Habe jetzt für die Wintermonate eine neue Sparte entdeckt. Das Hallenfliegen Davon gibt es auch einen Wettbewerb namens F3P.

Da wird mit einem sehr leichten Modellflugzeug ein Programm bestehend aus vielen Figuren vorgeflogen. Das danach dann von Punkterichtern gewertet wird.

Die Modelle duzu sollten so leicht wie möglich sein den sie sollten in Abwärtspassagen nicht an Fahrt zunehmen.

Modellgewichte um die 90g sind angepeilt.

Meistens werden diese Flieger (kurz Shockys) aus Depron gebaut das ist ein Werkstoff der aus der Dämmtechnik kommt und als Untertapete verwendet wird. Dicke 3mm teilweise sogar Dünner!

Mein Projekt besteht jetzt darin einen solchen Shocky mit Laser und CNC-Fräse so herstellen zu können das ich das Gewicht bekomme oder sogar mehr einsparen kann.

Vorlage zu dem Modell ist die Acrophobia aus dem RCLINE-Forum

2.2.2010 Erste Bremsfläche als Probeschnitt aus Depron gelasert. Cut: Speed 10 Power 10 Fokus unter der Werkstoffkante.

Es gibt auch Teile des Modells das nicht ganz durchgeschnittenen sind.Da weis ich noch nicht Laser oder Fräse. Genannt Taschen.

Wenn jemand mit mir gemeinsam Tüfteln will ich bin unter viper24at@gmail.com zu erreichen.

Danke

Im Flug
Personal tools
Namespaces
Variants
Actions
Navigation
Toolbox