Kategorie:Methode 2: Paper Circuits - Bringe Papier zum Leuchten

Methode 2: Paper Circuits - Bringe Papier zum Leuchten

Zielgruppe ab 8

Gruppengröße 10

Dauer 1,5h

Phase: Einstieg / Vertiefung / Abschluss

Schwerpunkt Elektronik, Stromkreise

Kurzbeschreibung Mache einfache oder komplexe elektrische Schaltkreise auf Papier! In diesem Workshop lernst du mit Hilfe von Kupferband, LEDs und einer Knopfbatterie die Grundlagen der Elektronik kennen. Dabei gestaltest du dein individuelles leuchtendes Buch, das du am Ende mit nach Hause nehmen kannst.

Materialien

  • Batteriehalter
  • 3V Batterie
  • LEDs
  • Kupferband
  • Stifte

Werkzeug

  • Lötkolben
  • Stift

Ablauf

Zuerst machen sich die Teilnehmer*Innen mit den notwendigen Materialien vertraut. Wie funktionieren LED’s und wie sind die aufgebaut. Was muss man bei verkleben der Kupferfolie beachten muss, damit die Leitfähigkeit nicht beeinträchtigt wird. In dem eigens konzipierten “Electric Book” sind Anleitungen für einen einfachen Schaltkreis, eine Parallelschaltung und einen unterbrochenen Schaltkreis der mit Hilfe eines “Papier Schalters” geschlossen wird, enthalten. Die verarbeiteten LED’s bringen Bilder zum leuchten, die von den Teilnehmer*Innen gestaltet werden können. Im letzten Schritt konzipieren nach dem vorher gelernten Prinzip selbst einen Schaltkreis für ein leuchtendes Kunstwerk.

Electric Book 2.jpg
Electric Book Happylab.pdf

Ergänzende Methode Schaltkreise auf Papier

Electric Book .jpg

Materialkosten 5€

This category currently contains no pages or media.