Graviertes Hohlstrahlrohr

From Happylab
Revision as of 16:14, 22 May 2015 by Locutus (talk | contribs)
(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to navigation Jump to search

Vor kurzem hat unsere Freiwillige Feuerwehr neue Hohlstrahlrohre angeschafft. Diese Geräte sind kein normales Strahlrohr mehr, sondern echte High-Tech-Geräte und befinden sich dementsprechend eher im oberen Preissegment. Bei soetwas ist es dann nicht natürlich nicht angemessen, einen Aufkleber mit einer Beschriftung anzubringen oder den Ortsnamen mit einem Handfräser einzuritzen. - Praktisch dass die Hohlstahlrohre aus eloxiertem Aluminium sind und der Lasercutter im Happylab das gravieren kann :-)

Howto

  • Verwendetes Gerät: Lasercutter (GCC) mit Rundgravur-Vorrichtung.
  • Einstellungen: DPI: 1000 Speed: 25 Power: 25 PPI: 1450
  • Tipp: Damit die genaue Position mit der Rundgravur-Vorrichtung leichter festgestellt werden kann, die betreffende Stelle mit Malerkrepp abkleben und mit ganz wenig Leistung (1 oder 2) lasern.

Fotos